Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Detlef Rückel - Fachanwalt für Sozialrecht

 

Kanzleiadresse Peter-Knecht-Str. 4, 42651 Solingen
Parkmöglichkeit

 

Sparkassenparkplatz gegenüber der Kanzlei, Einfahrt Peter-Knecht-Straße, weitere Parkplätze in unmittelbarer Nähe

 

Telefon 0212 / 20 19 29
 

Fax

 

0212 / 1 57 09

E-Mail kanzlei [ at ] anwalt-rueckel.de

 

 

Home

Wir vertreten sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer.

Deshalb können wir von beiden Sichtweisen für die Bearbeitung unserer Mandate profitieren. 

Insbesondere leisten wir Hilfestellung, wenn Ihr Arbeitsverhältnis gekündigt wurde. In diesem Fall sollten Sie rasch anwaltliche Hilfe suchen, da hier von dem Zugang der Kündigung an die Klagefrist läuft. Auch bei Lohnstreitigkeiten, Fragen der Abfindung oder Zeugniserteilung und vielem anderen mehr, stehen wir Ihnen bei.

Arbeitgeber werden von uns in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen beraten und vor Gericht vertreten.

An dieser Stelle darf nicht unerwähnt bleiben, dass der Gang vor das Arbeitsgericht auch Kosten verursachen kann. Über die Möglichkeit der Inanspruchnahme Ihrer Rechtsschutzver- sicherung oder die der Prozesskostenhilfe beraten wir Sie gerne! 

Das Arbeitsrecht setzt sich zusammen aus dem Individualarbeitsrecht und dem kollektiven Arbeitsrecht, sowie dem Betriebsverfassungsrecht und dem Mitbestimmungsrecht. 

Zum Individualrecht zählt die Regelung des Arbeitsvertrages, dessen Zustandekommen, die Pflichten, die aus dem Vertrag für den Arbeitnehmer und Arbeitgeber resultieren, die Konsequenzen, die bei Störungen des Vertrages eintreten, sowie die Regelung für dessen Beendigung.

Das kollektive Arbeitsrecht dagegen besteht aus dem Tarifvertragsrecht, dem Betriebsverfassungsrecht und dem Mitbestimmungsrecht. Ebenso wird im kollektiven Arbeitsrecht das Arbeitskampfrecht bestimmt. (Dazu zählen die Regelungen über Aussperrung, Schwerpunktstreik, Streik und Warnstreik.)

Anders als im Sozialrecht gibt es im Arbeitsrecht keine Zusammenfassung in einem Arbeitsrechtsbuch. Statt dessen gibt es zahlreiche eigenständige Regelungen und Gesetze. 

Zu diesen zählen zum Beispiel:

- Europarecht

- Tarifverträge

- Betriebsvereinbarungen

Beispiele für Gesetze:

- Grundgesetz (insbes. Art. 9 Abs. 3, die Koalitionsfreiheit)

- BGB (insbesondere §§ 611 ff. BGB, Dienstvertrag)

- Kündigungsschutzgesetz

- Bundesurlaubsgesetz

 

Bei Fragen, Kommentaren oder Anregungen zu dieser Website senden Sie bitte eine E-Mail an: info [ at ] anwalt-rueckel.de

 

Datenschutzerklärung

Impressum mit Hinweis auf das Telemediengesetz                      Copyright 2018 ©  by Rechtsanwalt Rückel, Solingen